bedeckt München 24°

Forsa-Chef Manfred Güllner im Gespräch:"Wir sind immer der Störenfried gewesen"

Im wahrsten Sinn der Torte: Manfred Güllner, 75, in seinem Büro in Berlin.

(Foto: Urban Zintel)

Forsa-Chef Manfred Güllner ist einer der dienstältesten Meinungsforscher des Landes. Ein Gespräch über Deutungshoheit und darüber, wie man Wahlen gewinnt.

SZ-Magazin: Warum kommt die SPD nicht auf die Beine?

SZPlus
SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Island
Der Gletscher ist weg
Teaser image
Online-Dating
Wie ein Vampir
Teaser image
Esther Perel im Interview
"Treue wird heute idealisiert"
Teaser image
Krebsforschung
Vertrauter Feind
Teaser image
US-Psychologe im Interview
"Bei Liebeskummer ist Hoffnung nicht hilfreich"