Forbes-Liste 2009Politiker, Drogenbosse und andere Mächtige

Das Magazin Forbes hat die mächtigsten Personen der Welt aufgelistet. Ein Deutscher hat noch mehr Macht als Angela Merkel. Gut platziert: Ein Drogenboss und ein Terrorist.

Forbes-Liste 2009 – Platz 1: Barack Obama

Das US-Magazin Forbes hat die mächtigsten Personen der Welt aufgelistet. Darunter sind Barack Obama, Angela Merkel - und der mexikanische Drogenboss Joaquin Guzman.

Keine Frage: Barack Obama ist der mächtigste Mann auf der Welt. Dafür gibt es nach Meinung des Wirtschaftsmagazins Forbes gleich mehrere Gründe: Er ist Präsident der weltgrößten, innovativsten und dynamischsten Volkswirtschaft der Erde, er ist oberster Befehlshaber über das tödlichste Militär und er hat den Finger auf dem Knopf von mehr als 5000 nuklearen Sprengköpfen. Noch Fragen?

Foto: AFP

22. Januar 2010, 18:542010-01-22 18:54:00 © sueddeutsche.de