bedeckt München

Leserdiskussion:Corona-Maßnahmen: Wie sollte die Regierung die Menschen unterstützen?

Kino und Kultur leiden unter der Corona-Pandemie. Das Delphi Arthaus Kino in Stuttgart bietet Gutscheine und Popcorn an

Strategien für die Kulturbranche, Beschleunigte Bürokratie und Digitalisierung, Hilfe für Familien, Hilfe für psychisch Erkrankte - das könnten nötige Schritte sein.

(Foto: imago images/Arnulf Hettrich)

In der Pandemie werden Entscheidungen getroffen, die tief in den Alltag aller einschneiden und die viele Menschen nicht verstehen. Die Bundesregierung müsse alternative Angebote machen, fordert SZ-Kolumnistin Jagoda Marinic.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema