BundeskanzlerinMomente aus drei Amtszeiten

Atomausstieg, Finanzkrise, Flüchtlingsdrama: In ihrer Zeit als Kanzlerin musste Angela Merkel einige Brocken stemmen. Ein Rückblick in Bildern und Zitaten.

Es ist geschafft: Am 24. September 2017 geht die Union aus der Bundestagswahl zum vierten Mal in Folge als stärkste Kraft hervor. Und doch ist das Ergebnis für viele Konservative eine herbe Enttäuschung: Auch CDU und CSU verlieren deutlich an Stimmen. Eine schwierige Regierungsbildung zeichnet sich ab. Angela Merkel zeigt sich unbeeindruckt - und sieht das Positive am Wahlergebnis: "Wir haben den Regierungsauftrag. Gegen uns kann keine Regierung gebildet werden."

Bild: REUTERS 14. März 2018, 09:372018-03-14 09:37:35 © SZ.de/bepe/sjan/mahu/jsa/ghe