bedeckt München 24°

Leserdiskussion:Was erwarten Sie von Boris Johnson?

Johnsons Rede nach der Wahl endet mit den Worten: "Wir werden dieses hervorragende Land einigen. Der Wahlkampf ist vorbei, die Arbeit beginnt. Vielen Dank."

(Foto: AP)

Boris Johnson wird neuer britischer Premierminister und tritt damit die Nachfolge von Theresa May an. Der Brexit wird in diesem Amt zunächst seine wichtigste Aufgabe.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.