Zum Beispiel beim Spiegel: Der stellte Angela Merkel im März 2015 in eine Reihe mit Nazis vor der griechischen Akropolis. Die Fotomontage illustriert die Titel-Geschichte "Das Vierte Reich", in der es um die Vorbehalte gegenüber den Deutschen in der Euro-Krise geht. Das Originalbild stammt aus dem Jahr 1941 und zeigt Generalfeldmarschall Walther von Brauchitsch vor der Akropolis.

Fotomontagen von Merkel im Zusammenhang mit der Schuldenkrise sind vor allem bei ausländischen Magazinen beliebt.

Bild: facebook.com/DerSpiegel 9. Dezember 2015, 16:542015-12-09 16:54:36 © Süddeutsche.de/imet/olkl/joku/bepe/dowa