bedeckt München 17°

Zeitumstellung in der EU:Bye bye, Winterzeit

"Entweder stellen wir alle zweimal pro Jahr die Uhr um oder keiner von uns", sagt Violeta Bulc, EU-Kommissarin. Illustration: Jochen Schievink

Was passiert eigentlich, wenn die Zeitumstellung abgeschafft wird? EU-Kommissarin Violeta Bulc erklärt, warum es um viel mehr geht, als eine Stunde geraubt oder geschenkt zu bekommen.

Interview von Martin Zips

Dieser Tage können 508 Millionen EU-Bürger im Internet darüber abstimmen, ob die Zeitumstellung abgeschafft werden soll. Ein Thema, das seit Jahren die Menschen bewegt. Wie geht es nach der Abstimmung weiter? Fragen an Violeta Bulc, die zuständige EU-Kommissarin.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Senta Berger im Interview
"Nichts auf der Welt ist so gefährlich wie Liebe"
Coins sorted by value Copyright: xAlexandraxCoelhox
Geldanlage
Warum ETF-Anleger jetzt aktiv werden müssen
SZ-Serie "Beziehungsweise", Folge 1
Gibt es Liebe ohne Sex?
Umarmung
Psychologie
"Verzeihen ist wichtig für die psychische Gesundheit"
Schotland und Wales gegen Brexit
Brexit
Eine Lektion für Großbritannien
Zur SZ-Startseite