Im dazugehörigen Nonnenkloster wurde bis 2014 gebetet. Seit der Entweihung wird das Gebäude von einem Designstudio genutzt.

Bild: Alvise Armellini/dpa 30. November 2018, 16:312018-11-30 16:31:14 © SZ.de/vs