Die meisten Experten sind sich einig, dass der Mensch für diese Apokalypse in Kalifornien verantwortlich ist. Zum einen hat der Klimawandel den Bundesstaat in eine gewaltige Streichholzschachtel verwandelt, zum anderen haben die Leute ihre Häuser an Hügeln gebaut, die nun wie Trichter für die sich immer weiter ausbreitenden Feuer dienen. Die Bilder erinnern an Hollywood-Filme; Menschen sprinten durch brennende Felder, Feuerwehrleute rennen gegen Funkenregen an, schicke Villen im Nobelviertel Bel-Air fallen einfach in sich zusammen.

Bild: dpa 9. Dezember 2017, 09:322017-12-09 09:32:12 © SZ vom 09.12.2017/ick