Unfälle - Langenstein:40-Jährige stirbt nach Unfall auf Bundesstraße 81

Deutschland
Ein Pfeil weist den Weg zur Notaufnahme eines Krankenhauses. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Halberstadt (dpa/sa) - Nach einem schweren Unfall bei Halberstadt (Landkreis Harz) ist eine 40 Jahre alte Autofahrerin gestorben. Ihr Auto war am Freitagvormittag auf der Bundesstraße 81 mit einem Lastwagen zusammengeprallt, wie die Polizei informierte. Dabei wurde sie schwer verletzt und daraufhin ins Krankenhaus gebracht. Dort sei sie später gestorben, so die Polizei. Der Fahrer des Lastwagens erlitt den Angaben zufolge einen Schock. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte die Autofahrerin am Abzweig Böhnshausen den Lkw übersehen, so dass es zu dem Zusammenstoß kam.

© dpa-infocom, dpa:231208-99-231217/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: