bedeckt München 27°

Unfälle - Hörselberg-Hainich:Fallschirmspringer bei Landemanöver schwer verletzt

Hörselberg-Hainich (dpa/th) - Ein Fallschirmspringer ist bei einem Landemanöver auf dem Flugplatz Kindel bei Eisenach schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall am Donnerstagnachmittag. Der als erfahren geltende 60-jährige Fallschirmspringer wurde mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Die Unfallursache war zunächst unklar.