bedeckt München 26°

Unfälle - Hardegsen:Betrunkener 49-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Hardegsen (dpa/lni) - Mit mehr als zwei Promille Alkohol im Blut ist ein 49 Jahre alter Mann bei Hardegsen im Landkreis Northeim verunglückt und dabei schwer verletzt worden. Der 49-Jährige war am späten Samstagabend mit einem Sprinter auf der Bundesstraße 241 unterwegs, als er am Ende einer Linkskurve von der Straße abkam, wie die Polizei am Sonntagmorgen mitteilte. Er landete zunächst auf dem Grünstreifen und dann in einem Böschungsgraben, hieß es. Der Mann wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus in Göttingen gebracht. Wegen seiner Trunkenheit musste er den Führerschein abgeben.