Die Bilder jedenfalls ähneln sich. Der Auftritt vor dem Standesamt im Palazzo Ca'Farsetti zum Beispiel: Frau Clooney wurde noch Wochen später für ihre edle Hut-und-Hosenanzug-Kombination gefeiert. Frau Schweinsteigers Sommerkleid kam bei Modekritikern ebenfalls gut an und wird außerdem von Sparfüchsen gefeiert, die herausbekommen haben, dass es für gerade mal 280 Euro zu kaufen ist. Oder vielmehr zu kaufen war, denn es ist ausverkauft. Und die Sparfüchse sind vor Schreck in Ohnmacht gefallen, als sie erfuhren, dass die Hochzeit insgesamt eine Million Euro gekostet haben soll.

Bild: AP/AFP 13. Juli 2016, 15:372016-07-13 15:37:52 © SZ.de/feko/ihe/mane