Royaler Besuch Mit Hahn im Arm

Der britische Thronfolger Prinz Charles und seine Ehefrau Camilla besuchen Deutschland - und müssen selbst Hand anlegen. Die Stationen ihrer Reise.

Mit einem Flugzeug der Royal Air Force landen Prinz Charles und Camilla am Dienstag in Berlin. Am Flughafen Tegel werden sie empfangen. Der 70-Jährige Thronfolger dürfte sich schon auskennen in der Hauptstadt: 1962 hat er erstmals Deutschland besucht. Mittlerweile soll er mehr als 30 Mal hier gewesen sein, auch privat.

Bild: AP 10. Mai 2019, 17:472019-05-10 17:47:27 © SZ.de/aner/ick