bedeckt München
vgwortpixel

Leserdiskussion:Wann wiegt Menschenwohl schwerer als Naturschutz?

Neuer Umweltverband in Bayern

Lurch oder Landebahn, das ist hier die Frage.

(Foto: Carsten Rehder/dpa)

Ob Bauvorhaben, Kulturveranstaltungen oder enttäuschte FKK-Fans: Wenn es um Tierrechte und den Schutz bedrohter Arten geht, wird immer wieder gegen menschliche Interessen entschieden. Sollten bestimmte öffentliche Anliegen vor Naturschutz kommen?

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/mdc
Zur SZ-Startseite