bedeckt München 27°

Kriminalität - Seeheim-Jugenheim:15-Jähriger nach Tankstellen-Raub mit Beil und Beute gefasst

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Seenheim-Jugenheim (dpa/lrs) - Mit einem Beil bewaffnet hat ein 15-Jähriger eine Tankstelle überfallen. "Er erbeutete mehrere hundert Euro, sowie Zigaretten und flüchtete zu Fuß in das angrenzende Wohngebiet" in Seeheim-Jugenheim (Landkreis Darmstadt-Dieburg), wie die die Polizei am Sonntag mitteilte. Die 21 Jahre alte Angestellte der Tankstelle blieb unverletzt. Der Räuber wurde wenige Stunden nach der Tat in der Wohnung seiner Eltern festgenommen. Dort wurde auch das Beil und die Beute gefunden.

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite