Kriminalität - Butzbach:Dieb schließt Rollstuhlfahrer ein und durchsucht Wohnung

Butzbach
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Butzbach (dpa/lhe) - Als angeblicher Paketzusteller hat ein Mann in Butzbach im Wetteraukreis einen Rollstuhlfahrer in dessen Wohnung eingeschlossen und bestohlen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte der Unbekannte bei dem 52-Jährigen geklingelt. Als ihm am Donnerstag geöffnet wurde, schloss er nach bisherigen Erkenntnissen den Rollstuhlfahrer in einem Zimmer ein und durchsuchte die übrige Wohnung. Gut eine Stunde später entdeckte eine nach Hause gekommene Angehörige die durchwühlten Sachen und alarmierte die Polizei. Gestohlen wurden Geld und Schmuck.

© dpa-infocom, dpa:220304-99-381793/3

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB