bedeckt München 27°

Kriminalität - Achim:Falscher Polizist stiehlt Rentner Schmuck und Bargeld

Achim (dpa/lni) - Ein falscher Polizist hat einem Rentner in Achim (Landkreis Verden) mehrere Hunderttausend Euro gestohlen. Das 77 Jahre alte Opfer wurde zudem bei einem Gerangel mit dem Täter am Donnerstag leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Die Übergabe sei zuvor telefonisch mit dem Senior vereinbart worden, er sei aber misstrauisch geworden. Als ihm der angebliche Polizist seine Tasche mit Bargeld und Schmuck abnehmen wollte, leistete der Mann Widerstand. Der Täter konnte aber fliehen. Trotz stundenlanger Fahndung mit Hubschrauber konnte die Polizei ihn nicht festnehmen. Die Polizei geht davon aus, dass der Mann Komplizen hat: "Diese Masche ist traurigerweise im Trend und es sind in der Regel immer mehrere Täter beteiligt", sagte ein Sprecher der Polizei.