Franziskus in AfrikaRiesenfreude in Bangui über Papst-Besuch

Papst Franziskus läutet in der Hauptstadt der Zentralafrikanischen Republik die gefährlichste Etappe seiner Afrika-Reise ein.

Zur letzten Etappe seiner ersten Afrikareise ist Papst Franziskus in der Zentralafrikanischen Republik eingetroffen. Franziskus wurde am Flughafen der Hauptstadt Bangui von Übergangspräsidentin Catherine Samba Panza begrüßt.

Bild: AP 29. November 2015, 13:382015-11-29 13:38:54 © SZ.de/tamo/cmy/frdu/kat/jasch