Joachim Sauer:Der Kanzlerin-Gatte, der nie einer sein wollte

Lesezeit: 5 min

Joachim Sauer: Die Gespräche mit ihm seien für sie "lebenswichtig": Angela Merkel und Joachim Sauer auf dem Weg ins Wahllokal 2017.

Die Gespräche mit ihm seien für sie "lebenswichtig": Angela Merkel und Joachim Sauer auf dem Weg ins Wahllokal 2017.

(Foto: Martin Meissner/AP)

Mit Angela Merkel verabschiedet sich auch Joachim Sauer. Beim Einkauf in Berlin-Mitte für den Kanzlerin-Haushalt würden viele den Wissenschaftler erkennen. Aber wer kennt seine Stimme?

Von Nico Fried, Berlin

Joachim Sauer wollte die lange Flugzeit sinnvoll nutzen, als er 2007 seine Frau zu einem Besuch auf der Ranch des damaligen US-Präsidenten George W. Bush in Texas begleitete. Also setzte sich Sauer alsbald nach dem Start in Berlin in den leeren Besprechungsraum des Regierungs-Airbus und klappte seinen Laptop auf. Nach einiger Zeit bat die Kanzlerin die mitreisenden Journalisten zum Hintergrundgespräch - aber niemand sagte ihrem Mann Bescheid.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Herbert_Groenemeyer_Magazin
Musik
»Die Selbstzweifel, die uns ausmachen – die hat die Maschine nicht«
Man Relaxing At Home Talking To Partner On Smartphone; onlinedating
Dating
"Zu viel Ehrlichkeit halte ich für ein Warnsignal"
"Tár"-Schauspielerin Cate Blanchett
"Es ist einsam an der Spitze"
GPT-4
Die Maschine schwingt sich zum Schöpfer auf
FILE PHOTO: Former President Donald Trump greets fans as he arrives at NCAA Wrestling Championships
Donald Trump
Nicht zu fassen. Oder doch?
Zur SZ-Startseite