bedeckt München 30°

Wolfratshausen:Namibia in Wort und Bild

Service

Foto: privat

Namibia ist Thema eines Diavortrags, zu dem die Bad Tölzer Volkshochschule für diesen Dienstag von 19.30 Uhr an einlädt. Es ist der erste Teil, "Von Windhoek nach Swakopmund. Digitale Entdeckungsreise durch den Süden Namibias", der im Kleinen Kursaal gezeigt wird. Referent ist Gerhard Schwenk. Es ist eine Reise durch ein fantastisches Land, das nicht nur wegen seiner Tierwelt, sondern auch wegen seiner einmaligen Landschaft weltweit berühmt ist. Das erste Highlight ist - ganz im Süden des Landes - der Fish-River-Canyon, eine geologische Besonderheit mit einer sehr eigenwilligen Flora. In Sossusvlei - den berühmten roten Dünen Namibias, die allein schon die Reise lohnen - treffen die Reiseteilnehmer auf Elefanten, Giraffen, Antilopen und Geparden und auf eine der seltensten Pflanzen, die Welwitschia mirabilis. Bevor sie das letzte Ziel, Swakopmund erreichten mit der riesigen Robbenkolonie, wurden sie im Diaz Point in Lüderitz von rosa Flamingos verzaubert. Im Rahmen der Erwachsenenbildung werden regelmäßig spannende und informative Diavorträge in Bad Tölz angeboten. Mehr darüber im Internet unter www.vhs.bad-toelz.de

© SZ vom 18.05.2015

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite