bedeckt München 19°

Wolfratshausen:Abgebrochene Zähne nach Schlägerei im Turm

Am Sonntagmorgen kam es in der Wolfratshauser Diskothek "Turm" zu einer Schlägerei mit zwei Verletzten. Nach Angaben der Polizei hatte ein alkoholisierter 29-jähriger Wolfratshauser einem 18-jährigen Bad Heilbrunner sowie einem 23-jährigen Benediktbeurer ins Gesicht geschlagen. Auslöser für die Aggressionen war ersten Ermittlungen zufolge, dass einer der beiden Verletzten die Schwester des Wolfratshausers angesprochen hatte. Während der Bad Heilbrunner nur leicht verletzt wurde, waren bei dem Benediktbeurer nach dem Schlag zwei Schneidezähne abgebrochen.

© SZ vom 29.06.2015 / cjk

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite