bedeckt München 20°
vgwortpixel

Lesung und Musik:Benefizabend für SZ-Hilfswerk

Autor Hans Kratzer tritt gemeinsam mit Well-Schwestern auf

nouWell cousines

Die Nouwell Cousines mit Maria (links) und Maresa Well und Alexander Maschke treten beim BenefiSZ in Wolfratshausen zusammen mit Hans Kratzer auf.

(Foto: Hedwig Raschke)

Nachbarn in Not zu helfen, das ist der Auftrag des "Adventskalender für gute Werke". Auch im 65. Jahr seines Bestehens fühlt sich das SZ-Hilfswerk dieser Aufgabe verpflichtet. Bevor die Leser im Advent wieder zum Spenden aufgerufen werden, können sie sich bereits am Mittwoch, 20. November, für eine Wohltat gewissermaßen selbst belohnen. Die Wolfratshauser Redaktion lädt zu einer Benefizveranstaltung ein, deren Einnahmen in vollem Umfang dem "Adventskalender für gute Werke" zugute kommen.

Freuen darf sich das Publikum in der Loisachhalle Wolfratshausen, Beginn 19.30 Uhr, auf eine Verbindung von journalistisch-literarischem und musikalischem Hörgenuss. Vergnüglich lesen wird Hans Kratzer, Bayernredakteur und Mundart-Spezialist. Musikalisch gestalten die Nouwell Cousines den Abend. Die Cousinen Maria und Maresa Well sind Kinder der legendären Biermösl Blosn. Alexander Maschke kennen sie vom gemeinsamen Musikstudium. Sie servieren ein abwechslungsreiches Menü aus Volksmusik, respektlosen Liedern und klassischen Stücken.

Eintritt im Vorverkauf 19, an der Abendkasse 20 Euro. Die Karten sind erhältlich bei der Stadt Wolfratshausen, Marienplatz 1, Telefon 08171/21 40, beim Handyladen, Bahnhofstraße 31, Telefon 08171/969 41 00, bei Happy Holiday Reisen, Johannisgasse 5, Telefon 08171/48 15 44 und bei allen München Ticket-Vorverkaufsstellen, Telefon 089/54818 181 und an der Abendkasse.