Geschichten für Jung und Alt Erzählcafé mit Hans Reiser

Das Kreisbildungswerk lädt für Montag, 1. April, in den Bibliotheksraum des ASB Seniorenheims (Moosbauerweg 7a) in Wolfratshausen zum "Erzählcafé - lebendig erinnert" mit Hans Reiser ein. "Glück und Unglück san nah beinand" - so beschreibt Reiser das Leben seiner Großfamilie. Neben vielen beruflichen und privaten Erfolgen hat das Wolfratshauser Urgestein - die Familie ist seit 1853 in Wolfratshausen verwurzelt - auch so manch Schicksalsschlag erlitten und durch seine positive Lebenseinstellung stets gestärkt überwunden. Reiser erzählt und gibt zudem Einblicke in historische Ereignisse. Um Anmeldung wird bis Montag, 25. März, gebeten unter Telefon 08141/6090. Der Unkostenbeitrag beläuft sich auf 7 Euro inklusive Kaffee und Kuchen.