bedeckt München 19°
vgwortpixel

Aus dem Polizeibericht:Einbrecher plündert Sportheime

Einen dreistelligen Euro-Betrag hat ein Einbrecher in der Nacht von Freitag auf Samstag erbeutet. Wie die Wolfratshauser Polizei mitteilt, drang der bislang Unbekannte zunächst in das Vereinsheim der DJK Waldram ein. Dort öffnete er gewaltsam einen Möbeltresor sowie Geldkassetten. Der dadurch entstandene Sachschaden beträgt laut Polizei etwa 500 Euro. Anschließend drang der Einbrecher in das Tennis-Clubheim des BCF Wolfratshausen an der Kräuterstraße ein. Auch dort brach er einen Möbeltresor auf und entwendete Bargeld im unteren dreistelligen Euro-Bereich. Der Sachschaden hier wird ebenfalls mit 500 Euro beziffert. Weiter versuchte er das Eingangsgebäude des "Märchenwalds" aufzubrechen, was ihm jedoch nicht gelang. Dort beläuft sich der Sachschaden auf circa 50 Euro.

Die Polizeiinspektion Wolfratshausen bittet um Hinweise unter Telefon 08171/4211-0.