Unfall in Pilsting:Enkel fährt Oma um

Schöne Bescherung: Ausgerechnet von ihrem eigenen Enkel ist eine 84 Jahre alte Frau in Pilsting umgefahren worden.

Schöne Bescherung: Ausgerechnet von ihrem eigenen Enkel ist eine 84 Jahre alte Frau in Pilsting (Landkreis Dingolfing-Landau) umgefahren worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte der 33-Jährige seine Großmutter am Vortag noch selbst am Marktplatz abgesetzt, von wo aus sie zur Kirche wollte.

Auf dem Rückweg übersah er sie dann jedoch, als sie die Straße überqueren wollte. Die Frau stürzte nach dem Aufprall, erlitt eine Platzwunde am Kopf und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB