bedeckt München 26°

Teure Geräte gestohlen:Einbrecher räumen Zahnarztpraxis aus

Einbrecher haben aus einer Zahnarztpraxis in Bogenhausen medizinische Spezialgeräte sowie zwei Kameras im Wert von insgesamt mehr als 50 000 Euro entwendet. Außerdem seien drei Geldkassetten aus einem Büroschrank entwendet worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Wie viel Geld sich darin befand, war zunächst nicht bekannt. Die Täter hebelten die Praxistüre im zweiten Stock eines Gebäudes in der Englschalkinger Straße auf. Es ist bereits der dritte Einbruch in Zahnarztpraxen in Bogenhausen im Verlauf weniger Wochen. Zeugen, denen im Zeitraum zwischen Samstagabend und Montagfrüh in der Nähe des Rosenkavalierplatzes etwas aufgefallen ist, was im Zusammenhang mit der Tat stehen könnte, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.