Streetlife-Festival Party pur

Bis zu 250.000 Besucher nutzen die Gelegenheit: Statt Autos und Abgase waren an diesem Wochenende Flamenco-Rhythmen und Partystimmung auf der Ludwig- und Leopoldstraße geboten. Die Bilder.

Für das größte Straßenfest der Stadt sind Ludwig- und Leopoldstraße zwischen Feldherrnhalle und Münchner Freiheit für den Verkehr gesperrt, es gibt ein Dutzend Bühnen, es gibt Bratwurst, Pommes und Pizza, und auch in den Biergärten sind noch Plätze frei. Es ist viel Platz, die Stimmung ist locker und gelöst.

Bild: Alessandra Schellnegger 5. Juni 2011, 14:492011-06-05 14:49:19 © sueddeutsche.de/Jakob Wetzel /bica