bedeckt München
vgwortpixel

Weßling:Jazz und Tango mit Francel und Gall

Mulo Francel, Kopf der erfolgreichen Weltmusik-Combo Quadro Nuevo, wird zu einem Duo-Konzert im Weßlinger Pfarrstadel erwartet. Am Samstag, 2. Februar, tritt der Saxofonist mit dem Pianisten Chris Gall auf, der bereits beim jüngsten Quadro Nuevo-Album "Tango" mitgewirkt hat. Zusammen wollen die beiden in ihrem Programm "Mythos" Jazz mit Minimal Music, impressionistischen Klangbildern und Tango kombinieren. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr.