Starnberg Kaufen für den guten Zweck

Wer gebrauchte Kinderkleidung sucht, kann bei einem der Secondhand-Märkte im Fünfseenland durchaus fündig werden.

(Foto: Florian Peljak)

In vielen Gemeinden werden Flohmärkte veranstaltet. Vor allem Wintersachen sind gefragt

Kleidung, Spielzeug, Bücher, an den kommenden Wochenenden darf gestöbert werden im Fünfseenland. Wo es Flohmärkte und Basare gibt, zeigt die folgende Auswahl.

In Aufkirchen richtet der Kindergarten Sankt Maria richtet am Samstag, 22. Oktober, einen Basar für Kindersachen aus. Von 9 bis 12 Uhr wird im Pfarrsaal an Lindenallee 2 verkauft.

Einen Herbst- und Winterflohmarkt veranstaltet der Kindergarten Geisenbrunn am Samstag, 22. Oktober, in der Kleinfeldstraße 16. Geöffnet ist von 8.30 bis 12 Uhr, Schwangere dürfen schon um 8 Uhr rein.

Beim Secondhand-Markt in Pentenried werden Kinderbekleidung und -schuhe, Spielsachen, Bücher und vieles mehr angeboten. Der Verkauf findet am kommenden Samstag von 9 bis 17 Uhr und am Sonntag von 9 bis 12 Uhr statt. Dazu gibt es selbstgebackenen Kuchen. Der Flohmarkt wird im Kindergarten Sankt Benedikt, Kircherweg 11 ausgerichtet. 20 Prozent des Erlöses gehen an den Kindergarten.

In Seefeld können noch Verkaufstische reserviert werden (Telefon 08152/794851) für den Markt am Sonntag, 23. Oktober, von 10 bis 13 Uhr im Pfarrsaal von "Sankt Peter und Paul", Marienplatz. Aufgebaut wird von 9 Uhr an. Es gibt Kaffee und Kuchen sowie ein Weißwurstfrühstück. Mit dem gesamten Erlös wird das Kinderhaus Sankt Hedwig unterstützt.

Die Evangelische Gemeinde Starnberg lädt am kommenden Wochenende zu einem Flohbasar ein. Spenden - vorzugsweise Wintersachen - werden am Donnerstag von 16.30 bis 18.30 Uhr und am Freitag von 10 bis 16 Uhr entgegengenommen. Die Waren müssen direkt bei den Helfern abgegeben und dürfen nicht vor dem Gebäude abgestellt werden. Verkauft wird am Freitag von 14 bis 16 Uhr, am Samstag von 10 bis 17 Uhr und am Sonntag von 11 bis 16.30 Uhr. Am Sonntag findet vor dem Basar ein Gottesdienst statt. Kuchenspenden für die Verkaufstage werden erbeten. Der Gesamterlös kommt sozialen Einrichtungen zugute.

Auch das Eltern-Kind-Programm in Stockdorf lädt zum Flohmarkt ein. In der Alten Schule, Mitterweg 34, werden an diesem Samstag zwischen 18 und 21 Uhr und am Sonntag zwischen 10 und 13 Uhr Bücher, Spiele, CDs und DVDs zum Verkauf angeboten. Einen Flohmarkt für Kinder gibt es am Samstag, 15. Oktober, von 10 bis 13 Uhr im Kindergarten Sankt Vitus, Waldstraße 24. Die Standgebühr pro Tisch beträgt acht Euro. Eine Anmeldung per E-Mail ist erforderlich. Die Adresse lautet: eltern.stvitusstockdorf@gmx.de.

Kinderbekleidung wird am kommenden Wochenende auf einem Second-Hand-Markt, organisiert von der katholischen und evangelischen Pfarrgemeinde Tutzing, im Roncalli-Haus verkauft. Vorzugsweise Herbst- und Winterbekleidung bis Größe 176 und Babyausstattung werden am Freitag zwischen 9 und 11 Uhr angenommen. Die Ware ist mit Größe und Preis zu versehen, ein Zettel mit Name und Telefonnummer ist ebenfalls abzugeben. Der Verkauf am Freitag geht von 14 bis 17 Uhr, Samstag von 9 bis 11.30 Uhr. Rückgabe und Auszahlung sind am Samstag von 14.30 bis 15 Uhr. Die Cafeteria hat am Freitag Nachmittag geöffnet. 20 Prozent des Erlöses werden für ein soziales Projekt einbehalten. Weitere Informationen gibt es telefonisch unter 08158/3233 oder im Internet unter www.st-joseph-tutzing.de.