bedeckt München 22°

Starnberg:Bauarbeiten an der Autobahn

Im Baustellenbereich beim Autobahndreieck bei Starnberg ändert sich an diesem Montag die Streckenführung. Von Ende August an fließt der Verkehr dort auf der neu gebauten Fahrbahn in Richtung München, teilt die Autobahndirektion Südbayern mit. Mitte September soll dann die zweite Brücke abgebrochen und anschließend erneuert werden. Südlich des Autobahndreiecks wurde der Verkehr bereits Anfang des Jahres umgelegt und mit den Brückenarbeiten auf der Fahrbahn in Richtung Garmisch begonnen. An der Brücke am Autobahndreieck hatte es Verzögerungen bei den Arbeiten gegeben. Die zweite Brücke wird voraussichtlich im kommenden Sommer fertig. Die Arbeiten südlich davon bis zur Anschlussstelle bei Schäftlarn liegen laut der Mitteilung aber im Zeitplan und werden bis Ende des Jahres abgeschlossen.