bedeckt München

Polizei:Hecke in Tutzing abgefackelt

Unbekannte haben am Montagabend in Tutzing eine Hecke abgefackelt. Passanten löschten das Feuer, der Sachschaden am Gehölz beläuft sich trotzdem auf etwa 3500 Euro. Laut Polizei hörten die Spaziergänger gegen 20.30 Uhr in der Kirchenstraße einen Knall, sahen eine drei bis vier Meter hohe Stichflamme und bemerkten zudem, dass vier Jugendliche im Alter zwischen 14 und 15 Jahren davonrannten. Zeugenhinweise unter 08151/3640.

© SZ vom 25.11.2020 / sum
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema