bedeckt München 23°
vgwortpixel

Polizei:Grundlos zugeschlagen

Ohne ersichtlichen Grund hat ein 59-jähriger aus dem Landkreis am Freitag in einem Geschäft in Gilching einen 56-jährigen Gilchinger attackiert. Er verpasste ihm "einen Hieb mit dem Ellenbogen gegen den Oberkörper und schlug ihm anschließend von unten ins Gesicht", teilt die Polizei mit. Danach verließ er den Laden. Das Opfer klagte über Schmerzen, musste laut Polizei aber nicht medizinisch versorgt werden. Die Personalien des Täters sind bekannt. Gegen ihn wird wegen Körperverletzung ermittelt.