Planegg:Pedale verwechselt: 130 000 Euro Schaden

Ein 81-jähriger Senior hat am Donnerstag bei der Einfahrt in eine Autowaschanlage in der Planegger Bahnhofstraße Gas- und Bremspedal verwechselt. Er schob das Auto vor ihm durch die gesamte Waschstraße, der Pkw landete am Ende in einem Container. Die Fahrerin erlitt eine Prellung. An beiden Fahrzeugen entstanden Sachschaden in Höhe von jeweils 15 000 Euro. Waschanlage und Container wurden erheblich beschädigt, der Schaden beträgt laut Polizei rund 100 000 Euro.

© SZ vom 31.07.2021 / phaa
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB