bedeckt München 22°

Landkreis Starnberg:Vereine bekommen mehr Geld

Im vergangenen Jahr hat der Landkreis Starnberg die Erhöhung der Vereinspauschalen für Sport- und Schützengesellschaften beschlossen. Nachdem jetzt alle Anträge bearbeitet sind, steht fest: Heuer werden rund 15 000 Euro mehr an die Vereine fließen. In den Vereinen des Landkreises waren zu Jahresbeginn insgesamt 48 196 und bei den Schützengesellschaften 3716 Mitglieder registriert. Viele von ihnen engagieren sich ehrenamtlich und leisten als Vorstände, Übungsleiter und Trainer eine wertvolle Arbeit. Um dem Rechnung zu tragen, wurde die Erhöhung beschlossen. Insgesamt werden jetzt rund 218 000 Euro an die Vereine ausgezahlt. Die Vereine konnten bis zum 1. März entsprechende Anträge stellen.