bedeckt München 22°
vgwortpixel

Dießen:Schwimmerin tot aus Ammersee geborgen

Die seit Mittwoch im Ammersee vermisste Schwimmerin ist tot. Die Leiche der 79-jährigen Frau aus Dießen wurde am Freitagnachmittag bei St. Alban aus dem Wasser geborgen. Nach einer groß angelegten Suchaktion, an der auch ein Hubschrauber sowie mehrere Boote von Wasserwacht und Polizei beteiligt waren, hatte eine Spezialfirma aus München den leblosen Körper mit einem Sonargerät geortet. Der herbeigerufene Arzt konnte nur noch den Tod der Frau feststellen.