Auffahrunfall:Schondorferin verfolgt Schondorfer

Weil er sie auf der Lindauer Autobahn nicht überholen ließ, ist eine 62-jährige Frau dem Autofahrer bis Schondorf gefolgt. Laut Polizei versuchte sie, den Mann per Lichthupe zum Anhalten zu bewegen. Doch das Manöver am Mittwochabend endete mit Blechschaden: Als es dem 54-Jährigen schließlich gereicht habe, bremste er so abrupt, dass die Frau nicht mehr rechtzeitig anhalten konnte und auf seinen Wagen auffuhr. Die Polizei schätzt den Schaden auf 15 000 Euro, die beiden Fahrer aus Schondorf blieben unverletzt.

© SZ vom 15.05.2021 / sum
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB