Tennis Tommy Haas kommt

(Foto: Ian Walton/Getty Images)

Der ehemalige Weltranglisten-Zweite wird am 6. Juli beim TC Großhesselohe für die Herren 30 des TC Dachau in der Bundesliga aufschlagen.

Jetzt ist es offiziell - der ehemalige Weltranglistenzweite und Olympiazweite Tommy Haas schlägt tatsächlich für die bislang sieglosen Herren 30 des TC Dachau in der Bundesliga auf - und zwar am 6. Juli (12 Uhr) im Auswärtsspiel beim TC Großhesselohe. "Nach unserer knappen Niederlage gegen Iphitos habe ich nochmals bei Tommy Haas nachgefragt, und zu meiner Verwunderung hat er zugesagt", wird TC-Mannschaftsführer Peter Schuster in einer Mitteilung des Klubs vom Dienstag zitiert: "Das ist nicht nur ein Zugewinn für die Bundesliga, das ist auch rein sportlich gesehen eine große Hilfe, da wir unbedingt gewinnen müssen." Schuster kennt Haas, der 15 ATP-Turniere gewonnen hat, sich im vergangenen Jahr aus dem Profitennis zurückzog und seither als Turnierdirektor in Indian Wells arbeitet, von früheren Jugendturnieren. Nun hat er den großen Coup gelandet.