SV Heimstetten Respekt!

Perfekte Schusstechnik: Lukas Riglewski verwandelt einen Freistoß nach einer guten halben Stunde zum 1:0 für Heimstetten. Es ist das 17. Saisontor für den 24 Jahre alten Offensivspieler.

(Foto: Claus Schunk)

Der Tabellenführer gewinnt das hochklassige Spitzenspiel gegen Verfolger Vilzing mit 3:2 und vergrößert den Abstand auf acht Punkte.

Von Stefan Galler, Kirchheim

Als irgendwann sogar der Kellner den Coach aus dem Nebenraum der Gaststätte beordern wollte, weil die Spieler in der Kabine auf seine finale Ansprache warteten, platzte Christoph Schmitt der Kragen. Zumindest ein bisschen: "Wann ich rüberkomme, entscheide immer noch ich", blaffte der Übungsleiter den Speisenträger an - und führte die improvisierte Gesprächsrunde mit den Journalisten entspannt zu Ende. Der erst 32 Jahre alte Coach des SV Heimstetten verschafft sich derzeit jede Menge Respekt. Nicht nur innerhalb der Mannschaft, mit Teilen ...