bedeckt München 14°

Serie: Frauen machen Politik:"Einfach mal den Mund halten, wenn Frauen was sagen"

Jamila Schäfer und Sabine Csampai

Jamila Schäfer und Sabine Csampai - zwei Frauengenerationen bei den Grünen.

(Foto: Stefanie Preuin/Alessandra Schellnegger)

Sabine Csampai war Vorreiterin, Jamila Schäfer ist Nachwuchshoffnung bei den Grünen: Ein Gespräch über den Altherrenklub Politik und weibliche Solidarität.

Interview von Anna Hoben und Silke Lode

Klimakonferenz in Kattowitz, München, Berlin: Jamila Schäfer hat einen vollen Terminkalender. Das Gespräch mit der stellvertretenden Bundesvorsitzenden der Grünen, 25 Jahre alt, und Sabine Csampai, 66, ehemals grüne Stadträtin und Dritte Bürgermeisterin von München, muss deshalb per Videochat stattfinden. Da Csampai in der Toskana wohnt, findet sich vor Weihnachten keine Gelegenheit, die beiden an einen Tisch zu bekommen. Die zwei Frauen kennen sich nicht, duzen sich aber sofort.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Christoph Spinner vom HIV Zentrum Izar in München, 2017
Neuer Vektorimpfstoff gegen Corona
"Die Chancen stehen nicht schlecht"
Plate with ready-to-eat Black Forest cake PPXF00315
Abnehmen
Warum Intervallfasten nicht funktioniert
Politik und Autoindustrie
Wenn Liebe rostet
Relationship problems, autumn park; selbsttäuschung
Partnerschaft
"Bin ich authentisch oder fange ich an zu täuschen?"
Freundinnen
Corona und Freundschaft
Es waren einmal zwei Freundinnen
Zur SZ-Startseite