bedeckt München
vgwortpixel

Schwanthalerhöhe:Dicke Luft auf der Theresienhöhe

"Dicke Luft in Bayerns Städten - kommt das Diesel-Fahrverbot?" Diese Frage stellt der Bayerische Rundfunk in seiner beliebten Bürgersendung "Jetzt red i", die im Februar aus München übertragen wird. Am Mittwoch, 14. Februar, diskutieren Tilmann Schöberl und Vera Cornette mit Bürgern und unter anderem dem Grünen-Fraktionschef im Bundestag, Anton Hofreiter, über dreckige Luft, die Verantwortung der Autoindustrie und die Situation von Diesel-Fahrern. Die Diskussion, die das Bayerische Fernsehen überträgt, findet in der Alten Kongresshalle, Theresienhöhe 15, statt. Einlass ist um 19.15 Uhr, Sendungsbeginn um 20.15 Uhr. Gratis-Karten können via E-Mail an jetztredi@br.de oder Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr unter Telefon 59 00-252 99 reserviert werden.