Schwabing:Straßeneinsicht für Kinder verbessern

Die Lerchenauer Straße ist auf Höhe der Gartenstraße eine beliebte Passage, um in den Olympiapark zu gelangen. Insbesondere Radler und Kinder nutzen diese Route, am Olympiaberg befindet sich auch ein Kindergarten. Zwar liegt in der Mitte der Lerchenauer Straße bereits eine schmale Mittelinsel. Doch weil die Straße vollständig zugeparkt ist, können Fußgänger und Radfahrer sie kaum einsehen. Westschwabings Lokalpolitiker wollen das auf Bitten einiger Bürger nun geändert wissen: Der Bezirksausschuss fordert Aufstellflächen mit Schutzelementen an dieser Stelle. Ergänzt durch eine Beleuchtung für die Wintermonate.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB