Schwabing:Plädoyer für das Seniorenwohnen

Wo gebaut wird, entstehen Nutzungswünsche. An der Prinz-Eugen-Straße 5-11 lässt das Kommunalreferat im Rahmen eines Vorbescheidsantrags gerade ausloten, was an dieser Stelle möglich ist - der Antrag lautet auf den Bau von Wohnungen und einer Kindertagesstätte. Westschwabings Lokalpolitiker wollen nun zusätzlich wissen, ob dort auch Seniorenwohnen denkbar sein könnte. Sie unterstützen damit die Bitte einer Bürgerin. Die Lokalbaukommission ist gebeten, die Anregung zu prüfen.

© SZ vom 10.09.2021 / eda
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB