bedeckt München 15°

Schwabing:Den Gehweg für Radler freigeben

Formal ist der Weg südlich der Bamberger Straße nur ein Fußweg. Weil die Bamberger Straße als Verbindung zwischen dem Luitpold- und dem Olympiapark aber mit Kopfsteinpflaster belegt ist, nutzen die meisten Radler den Gehweg als attraktive Fahrradverbindung. Der Bezirksausschuss Schwabing-West plädiert dafür, diese Strecke nun auch offiziell für den Radverkehr freizugeben. Breit genug sei er, meinen die Lokalpolitiker.

© SZ vom 11.01.2021 / eda
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema