bedeckt München 22°

Neuhausen:Abenteuerspielplatz im Netz

Ausgehämmert hat es sich auf dem Abenteuerspielplatz an der Hanebergstraße 14, zumindest vorerst. Auch die ASP-Betreiber gehen deshalb mit einem bunten Programm online. Bis Freitag, 10. April, kann man neue Umsetzungsideen für das Bauholzlager einreichen. Die Planvorschläge können auch als Bild digital oder postalisch gesendet werden, oder per Mail an asp.neuhausen@kjr-m.de. Auch auf Instagram und auf der Homepage bietet der Abenteuerspielplatz Bilderrätsel an, bald gibt es dort auch kleine Spaß- und Mitmachvideos zu sehen. Über die ursprünglich als medienpädagogisches Projekt gestartete, kostenfreie App "Actionbound" gibt es ein Quiz zum Abenteuerspielplatz, erreichbar über die Suchfunktion mit dem Schlagwort "ASP Neuhausen". Dank einer Kooperation von Musikmobil und dem Kreisjugendring München-Stadt gibt es zudem eine Gesangsaktion: Kinder können sich dabei filmen, wie sie das Lied "Du hast 'nen Freund in mir" aus dem Film "Toy Story" mitsingen. Aus den Einsendungen soll ein gemeinsames Musikvideo entstehen. Die Aufnahme geht inklusive ausgefüllter Einverständniserklärung an b.michael@kjr-m.de oder 0151/14 03 79 83. Weitere Infos gibt es unter www.asp-neuhausen.de/fuer-schulkinder-bis-13-jahre/kinderecke/ oder telefonisch unter 155 33 33.

© SZ vom 06.04.2020 / dagl

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite