Musik aus München Schnörkellose Wucht

Schlagzeuger Daniel Dielessen und Sänger und Gitarrist Martin Heise (von links) setzen auf den Reiz der Reduktion.

(Foto: Dezolat)

Das Münchner Post-Punk-Duo "Dezolat" veröffentlicht sein Debütalbum "Fassade".

Von Martin Pfnür

Was für eine konzentrierte Energie in der Duo-Instrumentierung E-Gitarre und Schlagzeug liegen kann, wurde einem größeren Publikum spätestens mittels des Erfolgs des US-Duos The White Stripes bewusst. Mit deren Blues-infiziertem Garage-Rock mag das Münchner Post-Punk-Duo Dezolat stilistisch zwar eher wenig gemein haben - und doch ist da diese schnörkellose Wucht, diese krachige Unmittelbarkeit, in der eine lose Artverwandtschaft zwischen den beiden Formationen liegt.

Elf Songs haben Sänger und Gitarrist Martin Heise und Schlagzeuger Daniel Dielessen live und weitestgehend ohne Overdubs ...