Moosach:Gemeinsam tafeln vor dem Pelkovenschlössl

"Wir alle sind Moosach" heißt die Veranstaltungsreihe, und das soll sich auch beim gemeinsamen Essen am Freitag, 17. September, auf der Wiese vor dem Pelkovenschlössl auf dem Moosacher Sankt-Martins-Platz zeigen. Bei "Moosach tafelt" sind Menschen aus dem Stadtteil eingeladen, sich von 17 bis 19.30 Uhr in lockerer Atmosphäre und mit musikalischer Umrahmung zu treffen. Jeder bringt seine eigenen Speisen inklusive Geschirr, Besteck und Glas mit. Um Anmeldung per E-Mail an info@pelkovenschloessl.de oder unter Telefon 143 38 18 21 wird gebeten. Der Eintritt ist frei. Bei schlechtem Wetter wird die Tafelrunde auf Freitag, 24. September, verschoben. "Wir alle sind Moosach" ist eine Initiative des Bezirksausschusses, an der viele Einrichtungen, Organisationen und Privatpersonen beteiligt sind, darunter das vom Gesamtverein getragene Kultur- und Bürgerhaus Pelkovenschlössl, die Caritas und der Kulturverein "Die Linie 1".

© SZ vom 13.09.2021 / anna
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB