Milbertshofen-Am Hart:Ideen für Stadtteilfest gesucht

Ein Kulturfestival im Stadtteil Milbertshofen-Am Hart soll in diesem Jahr den Straßenraum beleben. Die Organisatoren planen derzeit das Programm. Zwischen 17. und 25. September wird es eine Stadtteilwoche geben, die vom Stadtteilzentrum Milbertshofen koordiniert wird. Bislang sind ein Staffellauf sowie ein abendliches Fußballturnier für Jugendliche und junge Erwachsene geplant. Seit mehr als 40 Jahren gibt es diese lokalen Kulturfestivals unter der Schirmherrschaft des städtischen Kulturreferats und der örtlichen Bezirksausschüsse. Das Programm wird Großteils von den Vereinen und Institutionen im Viertel gestaltet. Da der Ablauf noch nicht feststeht, freuen sich die Organisatoren des Vereins Stadtteilarbeit über Ideen und Menschen, die mitmachen wollen. Interessierte können sich bei Lissy Maurer unter l.maurer@verein-stadtteilarbeit.de melden.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB