bedeckt München 24°

Taufkirchen:Einblick für Außenstehende

Taufkirchen, Walter-Klingenberg-Realschule, statt Tag der Offenen Tür wurde eine Ausstellung im Freien bzw. durch die offenen Fenster hindurch vorbereitet,

Blick durchs Fenster: Raffael denkt über einen Wechsel an die Walter-Klingenbeck-Realschule nach und nutzt einen der Informationstage.

(Foto: Angelika Bardehle)

Realschule informiert interessierte Kinder und Eltern auf dem Pausenhof

Von Patrik Stäbler

So verheerend die Corona-Pandemie für unsere Gesellschaft ist, so bereichernd ist sie für unsere Sprache. Gut tausend neue Wörter und Wortverbindungen rund um die Pandemie hat das Leibniz-Institut für Deutsche Sprache im Vorjahr gezählt - vom Antigenschnelltest bis zur Zoomparty. Ein weiterer Kandidat für diese Liste wäre der "Tag des offenen Pausenhofs", den die Walter-Klingenbeck-Realschule in Taufkirchen anstelle eines Tags der offenen Tür abgehalten hat. Genauer gesagt waren es sogar drei Tage, an denen circa hundert Interessierte einen kleinen Eindruck von der Schule gewinnen konnten, die sie womöglich ab September besuchen werden.

Unter Beachtung aller Hygieneregeln und ausschließlich im Freien, so betont die stellvertretende Rektorin Judith Miller, hätten die Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern sich im Pausenhof über die Realschule informiert. Hierzu waren an den Zäunen und in den Fenstern der Klassenzimmer Aushänge der Fachschaften angebracht. Dort erfuhren die künftigen Fünftklässler und ihre Eltern anhand von Schautafeln, Bildern und Fotos, was sie beispielsweise in den für sie neuen Fächern Geschichte und Geografie erwartet. Zudem stellten sich auch Wahlangebote wie die Schulsanitäter, der Schulchor und die Schulband vor.

"Wir haben viele tolle Rückmeldungen von Eltern erhalten, die froh waren, auf diesem Weg einen Einblick in unsere Schule zu bekommen", zieht Judith Miller ein zufriedenes Fazit. Jedoch betont sie auch: "Selbstverständlich war das kein Vergleich zu unserem großen Tag der offenen Tür, den wir nächstes Jahr hoffentlich wieder veranstalten können."

© SZ vom 06.05.2021
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB