bedeckt München 13°

Public Viewing in München:Jubel in der Stadt

Ob deftig mit bayerischer Brotzeit oder edel mit Champagner: Gejubelt und gefeiert wird während der WM überall in der Stadt. Wir verraten die besten Public-Viewing-Orte.

23 Bilder

WM 2010 - Deutschland Training

Quelle: dpa

1 / 23

Ob deftig mit bayerischer Brotzeit oder edel mit Champagner: Gejubelt und gefeiert wird während der WM überall in der Stadt. Wir verraten die besten Public-Viewing-Orte.

Freiheiz

Wer vor dem Spiel eine Maß kauft und das Ergebnis richtig tippt, gewinnt eine Maß, die auf's Haus geht. Einen Trost für Verlierer gibt es im Freiheiz auch: Nach den Spielen können traurige Fans den jeweiligen Nationalschnaps der Verlierermannschaft für 1 Euro kaufen.

Freiheiz, Rainer-Werner-Fassbinder-Platz 1, 80636 München, Telefon 089-51242949

Gäste im Cafe Schiller

Quelle: sz.sonstige

2 / 23

Café Schiller

Der Name täuscht. Das Café Schiller ist die Sportbar in Reinform. Wo ließe sich Fußball in München ungekünstelter und unverfälschter gucken als zwischen Schnitzelsemmeln, Achtziger-Dekor und Autogrammkarten?

Café Schiller, Schillerstraße 3, Hauptbahnhof, Tel. 55

-

Quelle: sz.sonstige

3 / 23

Mini-Hofbräuhaus

Die offizielle Adresse lautet Gyßlingstraße 59. Aber das interessiert hier, mitten im Englischen Garten, ungenau betrachtet zwischen der Hirschau und dem Aumeister, niemanden. Der Wirt versteht sich auf besten Steckerlfisch, Schweinsbraten und Obatzdn. Er legt Wert auf die Feststellung, keinem Kiosk vorzustehen, sondern einem echten Wirtshaus. Unter hundebesitzenden Fußballfans gilt dieser Platz als der schönste Public-Viewing-Ort der Welt, ach was, des ganzen Orbits.

Mini-Hofbräuhaus, Englischer Garten, Tel. 36 10 08 80.

Fußball-WM 2006, Fans im Münchner Hofgarten

Quelle: sz.lokales

4 / 23

Tambosi

Wie schon zur WM 2006 steht eine Großbild-Leinwand auf der Rückseite des Tambosi im Hofgarten. Von hier aus ist der Weg zur Siegesfeier auf der Leopoldstraße kurz.

Luigi Tambosi am Hofgarten, Odeonsplatz 18, 80539 München, Telefon 089-298322

Biergarten am Elisabethplatz, 2007

Quelle: sz.lokales

5 / 23

Biergarten am Elisabethplatz

Der Wintergarten am Elisabethplatz in Schwabing ist mit nur 300 Plätzen deutlich kleiner als die anderen Biergärten der Stadt - dafür kommt beim Public Viewing eine viel heimeligere Stimmung auf. Die Leinwand wird für die WM zwischen den Marktstandln und alten Ahornbäumen montiert. In dem ehemaligen Milchhäusl fiebern vor allem echte Schwabinger mit - und in der Regel ist hier immer ein Platz zu ergattern.

Wintergarten, Elisabethplatz 4b, 80796 München, Tel.: 089/27373134

EURO 2008 - Public Viewing München

Quelle: ag.dpa

6 / 23

Chinesischer Turm

Statt Blasmusik sind am Chinesischen Turm in den nächsten vier Wochen vor allem Jubel und Fangesänge zu hören. Es wird eine Leinwand aufgestellt, damit die Gäste die Spiele der WM verfolgen können.

Restaurant am Chinesichen Turm, Englischer Garten 3, 80538 München, Telefon 089-3838727

-

Quelle: sonstige

7 / 23

P1

Im P1 gibt es Public Viewing in der Luxus-Version: Für 260 Euro können fünf Fans Sitzplätze mit einem 360 Grad-Rundumblick auf acht Flachbild-Fernseher mieten. Dazu gibt es ein Partyfass Bier. Schampus, einen persönliche Betreuung und Erinnerungsfotos auf dem USB-Stick gibt es für 350 Euro. Nach den Spielen wird auf der WM After Match Party weitergefeiert.

P1, Prinzregentenstr.1, 80538 München, Telefon 2111140

Ausgehen während der Fußball-WM 2006

Quelle: sz.lokales

8 / 23

Substanz

Vor der Übertragung treffen sich echte Fans zur Paninibilder-Tauschbörse. Im mit Rollrasen ausgelegten Substanz können die Fans danach die Spiele auf der Leinwand verfolgen.

Ruppertstraße 28, 80337 München, Telefon 089-7212749

EURO 2008 - Fanjubel in München

Quelle: ag.dpa

9 / 23

Eat the Rich

Im Eat the Rich werden alle deutschen Spiele im Biergarten auf der Großbild-Leinwand übertragen. Wer früh genug kommt, ergattert nicht nur einen Biergartenbankplatz, sondern auch ein limitiertes WM-Shirt.

Heßstraße 90, 80797 München, Telefon 089-185982

WM 2006 in München: Fanfest im Olympiastadion bei dem Spiel Deutschland gegen Schweden

Quelle: sz.lokales

10 / 23

Olympiastadion

Mitten im Spielfeld steht im Olympiastadion eine 104 Quadratmeter große LED-Videoleinwand. Hier können bis zu 60.000 Fans die Spiele verfolgen. Für die Stimmung vor dem Spiel sorgt ein Showprogramm. Allerdings werden nur die Spiele der deutschen Nationalmannschaft und das Finale am 11. Juli übertragen. Und man muss vier Euro Eintritt zahlen.

Olympiastadion, Spiridon-Louis-Ring 21, 80809 München, Telefon 089-30670

Backstage in München, 2010

Quelle: Robert Haas

11 / 23

Backstage

Bei Deutschlandspielen bekommen die Gäste für jedes Tor der deutschen Mannschaft einen Jägermeister umsonst. Fan-Gruppen können das Deutschland-Premium-Package buchen: Das beinhaltet alle Vorrundenspiele der deutschen Mannschaft und die Finalrunden am Zehnertisch zu insgesamt 140 Maß Bier.

Reitknechtstraße 6, 80639 München, Telefon 089-1266100

-

Quelle: sz.lokales

12 / 23

Café Voila

Wer auch beim Fußballschauen Wert auf ein schönes Ambiente legt, ist im Café Voila genau richtig. Der große Saal war früher ein altehrwürdiges Kaffeehaus. Während der WM werden hier alle Spiele übertragen.

Café Voila, Wörthstr. 5, 81667 München, Telefon 089-4891654

Herbstlicher Biergarten, 2007

Quelle: Stephan Rumpf

13 / 23

Hofbräukeller

Im Hofbräukeller am Wiener Platz in Haidhausen werden alle Spiele der Fußball-WM live im Biergarten übertragen. Bei schlechtem Wetter oder Überfüllung werden auch die Säle für die Übertragung geöffnet.

Hofbräukeller, Innere Wiener Straße 19, 81667 München, Telefon 089-4599250

Fans verfolgen Endspiel der Frauenfußball-WM, 2007

Quelle: sz.sonstige

14 / 23

Wassermann

Der Wassermann in Neuhausen ist im WM-Fieber: Hier werden alle Spiele der Deutschen Nationalmannschaft sowie ausgewählte Top-Spiele der Fußball WM in Südafrika gezeigt. Eine Reservierung wird empfohlen.

Wassermann Neuhausen, Elvirastr. 19, 80636 München, Telefon 089-1232361

WM2010 - Training Brasilien

Quelle: dpa

15 / 23

Park Café

Im Park Café werden die Spiele auf der - angeblich - größten Outdoor-Leinwand Münchens im Biergarten und auf mehreren Leinwänden im Innenbereich übertragen. Die Gäste können bei einem WM-Gewinnspiel teilnehmen und eine Flasche Riesen-Champagner gewinnen, um die Siege zu begießen.

Park Café, Sophienstraße 7, 80333 München, Telefon 089-51617980

Deutschland - Bosnien-Herzegowina

Quelle: ag.ddp

16 / 23

Nockherberg

Wer mit Deutschland mitfiebern will, wie dieser Fans beim einem Spiel der deutschen Nationalelf, sollte in den Paulaner-Biergarten am Nockherberg gehen: Bei dieser Fußball-Party gibt 3000 Plätze im Garten und 3000 Plätze im Saal.

Paulaner am Nockherberg, Hochstraße 77, 81541 München, Telefon 089-4599130

-

Quelle: sz.lokales

17 / 23

Muffathalle

Während der WM geht es in der Muffathalle nicht nur um Fußball: An manchen Tagen gibt es rund um die Übertragung auf den Großbildleinwänden und Flatscreens Konzerte, in Zusammenarbeit mit einem Radiosender - der Eintritt ist frei. Es spielen Virginia Jetzt! (18.6.), Fertig, Los! (23.6.), Livingston (27.6.) und Boundzound (11.7.).

Muffathalle, Zellstraße 4, 81667 München, Telefon 089-45875000

EROEFFNUNG DER BIERGARTEN-SAISON IN MUENCHEN

Quelle: sz.sonstige

18 / 23

Viktualienmarkt-Biergarten

Im Biergarten auf dem Viktualienmarkt können Fans nicht nur eine echt-bayerische Brotzeit und ein kühles Bier genießen, sondern sich auch passend zum Favoriten mit landestypischen Spezialitäten eindecken, die es auf dem Viktaualienmarkt zu kaufen gibt.

Viktualienmarkt 9, 80331 München, Telefon 089-297545

-

Quelle: sz.sonstige

19 / 23

Bamboo Beach

Wer seine Füße bei den WM-Spielen entspannt in den Sand stecken will, ist im Bamboo Beach richtig. In der Strandbar in der Kulturfabrik werden alle Spiele auf Leinwand übertragen. Bei schlechtem Wetter müssen die Fans nicht im Regen stehen, denn auch die Kantine überträgt die Spiele auf dem Kultfabrik-Gelände.

Bamboo Beach, Grafinger Straße 6, München-Ost, Telefon 0170 6575235

Biergarten Max Emanuel Brauerei, 2006

Quelle: Stephan Rumpf

20 / 23

Max Emanuel Brauerei

Im Biergarten Max Emanuel Brauerei werden die WM-Spiele auf einer Leinwand im Innenbereich übertragen - und bei schönem Wetter auch im Biergarten.

Max Emanuel Brauerei, Adalbertstraße 33, 80799 München, Telefon 089-2715158

Entenfrühstück

Quelle: dpa

21 / 23

Seehaus

Im Seehaus kann man im Biergarten direkt am Kleinhesseloher See bei der WM mitfiebern. Wer beim Zuschauen Lust aufs Kicken bekommt, kann vorher im anliegenden Englischen Garten selbst eine Runde Fußball spielen.

Seehaus im Englischen Garten, Kleinhesselohe 3, 80802 München, Telefon 089- 3816130

Terrasse eins Restaurants im Dreimühlenviertel, 2007

Quelle: sz.lokales

22 / 23

Bavarese

Fußballverrückt sind sie alle. Deshalb werden zur WM in Südafrika auch im Bavarese im Dreimühlenviertel wieder vier Großbildfernseher aufgestellt, um die Nationalmannschaften der Teilnehmerländer anzufeuern.

Bavarese, Ehrengutstraße 15 , 80469 München, Telefon 089-52033437

Lufthansa Airbus A 380 in München, 2010

Quelle: Robert Haas

23 / 23

Flughafen

Sie müssen ihre Maschine erwischen, wollen aber auf die Spiele der Fußball-WM nicht verzichten? In der Münchner Airport-Arena werden alle Partien übertragen.

Franz Josef Strauß Airport, Terminalstraße Mitte, München-Oberdin,. Telefon 089-97500

© Ana Maria Michel/sueddeutsche.de

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite